a

aaaaD

Aktuelle

Veranstaltungen

29.05.2019 ab 18.00 Uhr Grillen in den Vatertag bei den Reitern in der Wingerte 07.06.2019-10.06.2019 Kinderzeltlager in der Erle Lützelhausen 22.06.2019 Kinder- und Familienausflug 3. und 4. August Straßenkerb Altenhaßlau 05.11.2019 20.00.Uhr 2. Aktiventreff 16.11.2019 Ordensfest 15.12.2019 Weihnachtsfeier der Kinder 05.01.2020 20.00 Uhr 3. Aktiventreffen 05.02.2020 Bühnen-/Büttenredner 06.02.2020 Generalprobe 08.02.2020 1. Fremdensitzung 09.02.2020 Tanzturnier 12.02.2020 Generalprobe Kindersitzung 12.02.2020 Bühnenprobe „Man Oh Man“ und Die Damensitzung „Das Original“ 13.02.2020 Die Damensitzung „Das Original“ 14.02.2020 Männersitung „Man oh Man“ 15.02.2020 2. Fremdensitzung 16.02.2020 Kindersitzung 22.02.2020 Umzug in Gelnhausen 22.02.2020 Westerkostümball Rodeo 23.02.2020 Umzug in Wächtersbach 23.02.2020 Helferfest „Alte Schule“ 25.02.2020 Faschingskehraus bei Caesar 14.03.2020 Herringsessen „Alte Schule“ Durch Corona konnten wir keine weiteren Veranstaltungen durchführen

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Keine Fastnacht in Altenhasslau Mit dieser Überschrift in der lokalen Presse haben wir uns dieser Tage an unsere Mitglieder und zahlreichen Gäste gewendet. Der Vorstand der KSG Fidelio Altenhaßlau e.V. hat in einer Sitzung beschlossen, seine Veranstaltungen in der Kampagne 2021 wegen der Corona-Pandemie abzusagen. Darunter fällt neben den Fremdensitzungen auch der über die Grenzen des Main-Kinzig-Kreises bekannte und beliebte Westernkostümball „RODEO“ am Fastnachtssamstag. Ebenso wurde auch unser jährliches Ordensfest zur Eröffnung der Kampagne für dieses Jahr abgesagt. Der Vorstand hat sich diese Entscheidung, genau wie viele weitere Vereine im Kreisgebiet, nicht leicht gemacht – wir bitten aber unsere Mitglieder und Gäste um Verständnis für diese Entscheidung. Wir sehen unter den aktuellen Bedingungen keine Chance, Fremdensitzungen in der gewohnten Art mit Schunkeln, Gesang und Gardetanz so durchzuführen, wie es unsere Gäste von uns erwarten. Bei allen Überlegungen stand das nicht kalkulierbare gesundheitliche Risiko für die Mitglieder und den Gästen der Karnevalsveranstaltungen im Vordergrund. Es ist ohne Zweifel eine harte Entscheidung, aber die Gesundheit hat absolute Priorität. Auch die gemeinsame Damen- und Herrensitzung mit den Dippeguckern, dem ECV, den Käwwern und den Heilichköppchen wird nicht stattfinden.
KSG Fidelio informiert sich zum Thema Jugendschutz Das Thema Jugendschutz ist und wird heutzutage immer komplexer und ist damit auch in der Vereinsarbeit zu einem wichtigen Thema geworden. Aus diesem Grund traf sich der Vorstand und das Kindersitzungsteam des KSG Fidelio mit dem Sachgebietsleiter Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit des Main-Kinzig-Kreises, Sozialpädagoge Markus Arazi um sich über dieses Thema von kompetenter Stelle aus beraten zu lassen.  Gerade durch unsere zahlreichen Veranstaltungen wie das Zeltlager und den Kinder und Familienausflug ist es wichtig die rechtlichen Grundlagen in Bezug auf Aufsicht und Umgang mit Jugendlichen zu wissen. Aber auch an unseren Abendvorstellungen, wie das über die Region hinaus bekannte Rodeo am Faschingssamstag kommen wir immer mehr mit den jungen Erwachsenen, die an diesen Abenden sehr ausgelassen feiern in Kontakt. Hier war sehr interessant zu erfahren wie die rechtliche Seite an solchen Veranstaltungen gegenüber Jugendlichen eigentlich genau aussieht. Bei unseren über 200 Kinder- und Jugendlichen im Verein ist es ein Umfangreiches Thema geworden, deshalb sind wir sind sehr glücklich, dass Herr Arazi uns bei diesem Thema unterstützt und danken ihm sehr. Wie aus dieser ersten Unterredung zu erkennen war, werden zu diesem Thema sicherlich noch weiterführende Gespräche folgen.    Am 16.11.2019 beginnt unser Kartenvorverkauf für die Kampagne 2020 mit dem Motto „Kindheitshelden“